Malediven-Islands

Informationen und Reiseberichte zu den Inseln der Malediven!

Verweise

Fakten

Sun Island liegt im Ari Atoll und ist die größte Touristeninsel der
Malediven.

Gangehi Island Resort

Lage und Anreise auf Gangehi Island Resort

Gangehi Island liegt im Nord-Ari-Atoll und ist ca. 70 km von Male, der Hauptstadt der Malediven entfernt. 
Am Besten erreicht man Gangehi Island Resort mit dem Wasserflugzeug, was ca. 20 Minuten dauert.

Größe von Gangehi Island

Gangehi Island ist eine relativ kleine Insel - Mit 170 mal 100 Meter ist Gangehi auch für eine Malediven Insel relativ klein.

Die Unterkünfte im Gangehi Island Resort

Das Resort bietet 5 Kategorien von Unterkünften an.

Beach Bungalow: Direkter Zugang zum Strand und zur Lagune - Meerblick - große Veranda - nette Einrichtung und viel Licht - Klimaanlage

Garden Villa: Bungalows im Inselinneren - kein Meerblick und kein direkter Zugang zum Strand 

Family Room: 2 Schlafzimmer & Badezimmer - im Inneren der Insel gelegen

Over Water: Wasserbungi - 48m2 - Direkter Zugang ins Meer - Meerblick aus dem Schlafzimmer - Sonnenterrasse und Veranda

Over Water Delux: Luxus Wasserbungi - 118m2 - Halboffenes Badezimmer - große private Terrasse - Meerblick aus dem Schlafzimmer

Essen und Restaurants auf Gangehi Island Resort

Auf Gangehi gibt es das Hauptrestaurant und eine Bar. In der Regel gibt es auf Gangehi Island Resort nur All-Inclusive.
Im Restaurant werden internationale Speisen in Buffettform geboten, jedoch oft italienisches Essen wegen der relativ vielen Touristen aus Italien.
An der Bar gibt es Abend immer wieder Live-Musik.

Freizeitaktivität auf Gangehi Island Resort

Kanufahren, Schnorchelnausflüge, Surfen, Volleyball 

Die Besucher auf Gangehi Island Resort

Die Insel wird von vielen Italienern besucht und es wird auch italienische Animation geboten. Jedoch sind auch andere Gäste willkommen und die Animation ist in der Regel nciht aufdringlich oder störend.

Das Hausriff auf Gangehi Island Resort

Schönes Hausriff, das vom Strand erreichbar ist. Zusätzlich werden Schnorchelausflüge mit dem Dhoni organisiert und täglich angeboten.