Malediven-Islands

Informationen und Reiseberichte zu den Inseln der Malediven!

Verweise

Fakten

Lily Beach ist für Schnorchler sehr gut geeignet.

Anantara Fushi

Allgemeines zu Anantara Fushi
Anantara Fushi ist das ehemalige Dhigufinolhu und ist nun nach dem Tsunami neu auferstanden und nennt sich Anantara Fushi. Diese Barfußinsel im Süd-Male Atoll liegt direkt am Außenriff und erstrahlt in neuem Glanz. Das Resort hat einen Hauch von Luxus. Das Spa bietet Wellness und Massagen. Über Stege kann man die in unmittelbarer Nähe befindlichen sich kleineren Inseln Nado & Boduhuura sowie einem weiterem Steg zum Luxus Resort Bodu Hurah. In der Nachbarschaft befindet sich das Resort Anantara, das von sehr vielen italienischen Gästen besucht wird.

Unterkunft aus Anantara Fushi
Alle Bungalows verfügen über eine Klimaanlage, TV-Gerät sowie CD & DVD ein Soundsystem. Auf Anantara Fushi haben alle Zimmer ein Open-Air Badezimmer! Die ca. 110 Zimmer (teilweise Doppelbungis) und die ca. 50 Wasserbungis stehen auf Anatara zur Verfügung.

Strandbungalow:
Bungis sind sehr elegant und nett eingerichtet. Besonders erwähnenswert ist die DVD Anlage, die für Technikfreaks sicher eine nette Sache ist. Wer dem TV während seiner Malediven Reise entsagen möchte kann dies ja ohnehin gerne tun.
Wasserbungalow:
Wie Strandbungi...

Transfer zur Insel
Speedboot-Tranfer der ca. 30 Minuten dauert

Sportangebot
Boccia
Badminton
Tennis
Tischtennis
Billard
Darts
Windsurfen
Katamaran-Segeln
Kanu
Wasserski
Jetski
Fitnessraum

Strand
Der Strand wird täglich gründlich gereinigt und ist daher sehr gepflegt. Diese Malediven-Insel ist mit den Maßen 400 m Länge und ca. 70 m Breite relativ rasch umrundet.

Schnorcheln
Grundsätzlich ist das Hausriff sehr artenreich – Schildkröten, Muränen, Rochen etc. Das Hausriff ist aber nur über die einige 100 Meter lange Lagune zu erreichen. Es gibt aber ein kostenloses Shuttle-Service, der Schnorchler auf eine Plattform am Hausriff bringt.

Tauchen
Auf der Versorgungsinsel wird eine Tauchbasis zur Verfügung stehen.

Verpflegung
Es gibt insgesamt 4 Restaurants! Ein Thairestaurant ( Ban Huura ) liegt auf Stelzen im Meer zwischen Anantara und Bodu Hurah. Ein Grillrestaurant versorgt den Gast mit fleischigen Köstlichkeiten und wunderbaren Fischgerichten.

Ausflüge
Nachtfischen
Schnorchelausflug
Besuch einer einheimischen Insel
Male Ausflug
Grillen auf unbewohnter Insel
Delfinsafari

Wellness auf Anantara Fushi
Das Spa bietet Wellness und Massagen an.

Shopping
AMEX, Eurocard/MasterCard, VISA